Die Fischbratküche Höpker liefert die Speisen auch nach Hause.

Die Fischbratküche Höpker liefert die Speisen auch nach Hause.

Foto: Beate Ulich

Genuss
Anzeige

Fischbratküche Höpker

Von Beate Ulich
21. Oktober 2021 // 10:05

Rotbarsch, Kabeljau und Seelachs sind die Kassenschlager in der Fischbratküche Höpker, doch auch Steinbeißer, Scholle und Calamari stehen auf der Speisekarte. Legendär ist der Kartoffelsalat aus eigener Herstellung. Noch in der Nacht werden per Zeitschaltuhr die Kartoffeln in einer riesigen Maschine gekocht. Morgens ab spätestens 6 Uhr werden die Kartoffeln geschält, geschnitten und zu Kartoffelsalat mit und ohne Mayonnaise verarbeitet. Die Rezepte sind seit Anfang an immer noch dieselben. „Damit es wie damals einfach nur schmeckt.“

Frank Höpker liebt seine Arbeit. „Die Gäste zufrieden zu sehen, ist ein tolles Gefühl“, sagt der zweifache Vater. Dafür nimmt er auch Zwölf-Stunden-Tage in Kauf und steht selbstverständlich mit in der Küche.

Fischbratküche Höpker

Bismarckstraße 34, Bremerhaven

fischbratkuechehoepker.eatbu.com/

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

von 11 bis 18.15 Uhr

Samstag von 11 bis 14.30 Uhr

Sonntag geschlossen

Fischbratküche Höpker, Bismarckstraße 34 in Bremerhaven

Fischbratküche Höpker, Bismarckstraße 34 in Bremerhaven

Foto: vk

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger