Individuelle Trauringe stehen hoch im Kurs.

Individuelle Trauringe stehen hoch im Kurs.

Foto: Angela Köneke-Stohr

Lotse
Anzeige

„Ja, ich will“ liegt aktuell voll im Trend

18. Oktober 2021 // 17:00

Viele junge Paare finden sich zur Auswahl gemeinsamer Trauringe in der „Goldschmiede Nissen“ in Wulsdorf ein. „Seit der Pandemie haben die Menschen verstärkt das Bedürfnis, sich zueinander zu bekennen“, ist die Erfahrung von Inhaberin Britta Nissen.

Antragsring

Auch der klassische Antragsring für Verlobungen gehört für Heiratswillige wieder dazu. „Ob der klassische Heiratsantrag oder andere Ideen im Vordergrund stehen, weiß ich nicht“, räumt die Goldschmiedin ein. „Wir stehen unseren Kundinnen und Kunden aber gerne mit Rat und Tat zur Seite.“ Es gibt zum Beispiel Antragsringe, die direkt an den späteren Trauring passen.

Individuelle Anfertigung

Individuelle Anfertigungen mit Reliefmotiven, Platinlegierungen, Gold oder Weißgold erfreuen sich großer Nachfrage, sodass die sechs Mitarbeiterinnen der Goldschmiede Nissen gut ausgelastet sind. „Wir suchen sogar Verstärkung für unser Team und freuen uns immer über Bewerbungen von kreativen Köpfen“, so Nissen. (ran)

Beliebt: Antragsringe

Beliebt: Antragsringe

Foto: Angela Köneke-Stohr

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
610 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger