Genussvolle Vielfalt in der Strandhalle.

Genussvolle Vielfalt in der Strandhalle.

Foto: Rendelsmann

Genuss
Anzeige

Strandhalle Bremerhaven

18. August 2021 // 13:59
Gesponsert von
Strandhalle Bremerhaven

1911 entstand die Idee, eine Warte- und Speisehalle für die Anlegestelle des Bäderdienstes zu errichten, die 1913 fertig gestellt wurde.

Der Norddeutsche Lloyd (NDL) aus Bremen betrieb als größte Reederei von der Weser zahlreiche überseeische Liniendienste und zum Eigenbedarf eine Schlepperflotte sowie eine rege Personenschifffahrt zwischen Bremen, Bremerhaven, nach Helgoland und zu anderen Nordseebädern. So entstand 1911 die Idee, eine Warte- und Speisehalle für die Anlegestelle dieses Bäderdienstes zu errichten.

Maritimes Flair

Heute genießen Gäste in der eleganten Strandhalle das maritime Flair und den Ausblick vom Wintergarten und der Terrasse auf die Weser an den Frühstücks- und Abendbuffets. Aber auch das à la Carte Angebot ist von hoher Qualität und abwechslungsreich. Viele Bremerhavener haben hier schon unvergessliche Stunden verbracht, sei es bei Familienfeiern, Festlichkeiten oder nach einem Deichspaziergang bei Kaffee und Kuchen.

Info und Öffnungszeiten

Strandhalle Bremerhaven
H.-H.-Meier-Straße 1, 27568 Bremerahven
Strandhalle Bremerhaven

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag von 12 bis 23 Uhr
Samstag und Sonntag von 9 bis 23 Uhr
Montag Ruhetag
Abendbuffet: Donnerstag, Freitag und Samstag von 18 bis 21 Uhr

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger