Maritime Tage 2021 in Bremerhaven | Nord24

Schiff mit Sonne im Hafen in Bremerhaven

Maritime Tage

Alle Nachrichten und Infos rund um die Ersatzveranstaltung zur Sail 2020: Die Maritimen Tage 2021 in Bremerhaven.

Bremerhaven
Bremerhaven

So bewerten Besucher die Maritimen Tage

Bremerhaven
Bremerhaven

Liaisons: Sie brennen für den Dienst an Seglern

Bremerhaven
Bremerhaven

Maritime Tage: Die Inseln sollen bleiben

Bremerhaven
Bremerhaven

Wird die „Lütte Sail“ 2022 nachgeholt?

Bremerhaven
Bremerhaven

Maritime Tage: Hier genießt man leckeres Essen

Maritime Tage 2021 als Ersatz für die SAIL 2020

Die SAIL 2020 in Bremerhaven – das einzigartige Großereignis für Segler, Touristen und alle Menschen aus der Region rund um die Nordseeküste – musste aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden. Und auch die Nachholveranstaltung, die „Lütte SAIL“ 2021, kann nun nicht im geplanten Rahmen stattfinden. Grund zum Feiern gibt es in der Seestadt in diesem Jahr jedoch trotzdem, sodass echte Fans nicht erst bis zur SAIL 2025 warten müssen. Mit den „Maritimen Tagen“ findet eine Ersatzveranstaltung statt, die zwar etwas kleiner ausfällt, jedoch jede Menge Überraschungen für Jung und Alt bereithält. Die Maritimen Tage finden vom 11.-15. August 2021 in Bremerhaven, rund um den Alten und Neuen Hafen statt.

Segelschiffe und Windjammer aus aller Welt

Auch die interessanten Schiffe, die der SAIL ihren Namen geben, dürfen bei den Maritimen Tagen nicht fehlen. Im Neuen und Alten Hafen in Bremerhaven werden zu dem Fest über 50 Windjammer und berühmte Segelschiffe aus Deutschland, Spanien, den Niederlanden, Polen, Norwegen und Großbritannien erwartet. Unter den Schiffen befinden sich unter anderem auch die Alexander von Humboldt II und die Großherzogin Elisabeth aus Deutschland, die Gulden Leeuw, die Artemis und die Kamper Kogge aus den Niederlanden, die Christian Radich aus Norwegen, die El Galeon und die Pascual Flores aus Spanien und die Pogoria aus Polen.

Das Programm für die Maritimen Tage 2021

Die Segelschiffe sind nicht die einzige Attraktion, die die Maritimen Tage in Bremerhaven rund um den Alten und Neuen Hafen zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Im Bereich der Havenwelten werden außerdem von der Erlebnis Bremerhaven GmbH spannende und vielfältige maritime Erlebnisinseln geschaffen. Die Inseln „Haven-Kneipe“, „Freibeuter-Insel“, „Musik-Werft”, Freiluft-Kombüse”, „Wein-Deck“ oder „Sand-Bank“, bieten dabei unterschiedliches Programm in abgegrenzten Bereichen. Dadurch können angemeldete Besucher mit genügend Sicherheitsabstand nach Herzenslust Schlemmen, Trinken, Musik erleben und das Hafenfest in der Seestadt genießen.
Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
78 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger