MOSAiC-Expedition - alles über die Forschungsreise

MOSAiC-Expedition

Die MOSAiC-Expedition (Multidisciplinary drifting Observatory for the Study of ArctiClimate - auf Deutsch: Multidisziplinäres Driftobservatorium zur Untersuchung des Arktisklimas) ist eine Arktisexpedition mit dem Forschungsschiff Polarstern, geleitet vom Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Bremerhaven. Es ist die bisher größte Forschungsexpedition im Bereich des Nordpols.

Während der einjährigen Forschungsexpedition wird die Arktis im Jahresverlauf erforscht. Da sich die Arktis in den letzten Jahrzehnten so stark erwärmt hat wie kaum eine andere Region, soll die MOSAiC-Expedition helfen, den Einfluss der Arktis auf das globale Klima besser zu verstehen. Bislang gibt es kaum Daten aus dem Winter der Zentralarktis, da das Meereis zu dick ist, um durchbrochen zu werden. Aus diesem Grund war der Start der MOSAiC-Expedition im September 2019. Von Tromsø aus startet die Polarstern ins zentrale arktische Meereis, was zu dieser Jahreszeit noch passierbar war. Im Oktober wurden dann die Maschinen des Forschungsschiffes in den Leerlauf versetzt, damit das Schiff im Meereis einfrieren konnte. Bis zum Herbst 2020 driftet die Polarstern im Eis am Nordpolbereich und sammelt dabei von umliegenden Forschungsstationen Daten.

Die MOSAiC-Expedition wird durch eine internationale Flotte an Eisbrechern, Helikoptern und Flugzeugen untersützt. So wird die Versorgung mit Treibstoff und Lebensmittel, aber auch der Austausch der Expeditionsteilnehmer und Forscher sichergestellt. Im Laufe der Forschungsexpedition werden über 600 Personen aus 20 Nationen auf dem Forschungseisbrecher Polarstern tätig sein. 

Bremerhaven
Bremerhaven

Polarforscher nehmen Kurs auf Bremerhaven

Bremerhaven
Bremerhaven

Preis für AWI-Klimaforscher Markus Rex

Bremerhaven
Bremerhaven

AWI-Forscher passen perfekten Moment ab

Bremerhaven
Bremerhaven

Eine „Polarstern“ aus Spielzeugsteinen

Bremerhaven
Bremerhaven

Der „MOSAiC“-Vater im Hintergrund

Bremerhaven
Bremerhaven

Mosaic-Expedition: Fünfter Fahrtabschnitt eingeläutet

Bremerhaven
Bremerhaven

Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven wird 40

Bremerhaven
Bremerhaven

Kinderstube der „MOSAiC“-Scholle lokalisiert

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1675 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger