Bildergalerie

/
2017 wurden im gesamten Wattenmeer - von Den Helder bis Esbjerg - 38.100 Seehunde gezählt. Foto: Rehder/dpa
2017 wurden im gesamten Wattenmeer - von Den Helder bis Esbjerg - 38.100 Seehunde gezählt. Foto: Rehder/dpa

© Foto: Leuschner

Kegelrobben sind gut an ihrer Kopfform zu erkennen. Ihren Namen haben sie jedoch von ihren kegelförmigen Zähnen. Foto: Rehder/dpa
Kegelrobben sind gut an ihrer Kopfform zu erkennen. Ihren Namen haben sie jedoch von ihren kegelförmigen Zähnen. Foto: Rehder/dpa

© Foto: Leuschner

Die Lachmöwe gehört ebenso wie die Seehunde zu den Stammgästen. Foto: Wagner/dpa
Die Lachmöwe gehört, ebenso wie die Seehunde, zu den Stammgästen. Foto: Wagner/dpa

© Foto: Leuschner

Der Austernfischer gilt als einer der charakteristischsten Vögel der Nordseeküste. Foto: dpa
Der Austernfischer gilt als einer der charakteristischsten Vögel der Nordseeküste. Foto: dpa

© Foto: Leuschner

Meist sieht man nur seine kleinen Haufen: der Wattwurm. Foto: Leuschner
Meist sieht man nur seine kleinen Haufen: der Wattwurm. Foto: Leuschner

© Foto: Leuschner

Kinder lieben es, Strandkrabben an der Nordsee zu suchen. Foto: dpa
Kinder lieben es, Strandkrabben an der Nordsee zu suchen. Foto: dpa

© Foto: Leuschner

Die Scholle gehört zu den vielen Fischen im Wattenmeer. Foto: Wagner dpa
Die Scholle gehört zu den vielen Fischen im Wattenmeer. Foto: Wagner dpa

© Foto: Leuschner

Der Schlickkrebs ist ein kleiner Flohkrebs. Foto: Leuschner
Der Schlickkrebs ist ein kleiner Flohkrebs. Foto: Leuschner

© Foto: Leuschner

Touristen nehmen oft Seesterne als Souvenir mit nach Hause. Foto: Wöste/dpa
Touristen nehmen oft Seesterne als Souvenir mit nach Hause. Foto: Wöste/dpa

© Foto: Leuschner

Die Brandgänse kommen jeden Sommer aus ganz Europa, um sich im Wattenmeer zu einer spektakulären Massenmauser zu treffen. Foto: Stratenschulte/dpa
Die Brandgänse kommen jeden Sommer aus ganz Europa, um sich im Wattenmeer zu einer spektakulären Massenmauser zu treffen. Foto: Stratenschulte/dpa

© Foto: Leuschner