Der „Friends“- Schauspieler James Michael Tylerist an Krebs gestorben.

Der „Friends“- Schauspieler James Michael Tylerist an Krebs gestorben.

Foto: picture alliance / dpa

Deutschland und die Welt

„Friends“-Kellner Gunther gestorben

25. Oktober 2021 // 13:50

Die Macher der Hitserie „Friends“ trauern um James Michael Tyler. Der Darsteller des Kellners Gunther ist nach einer Krebserkrankung gestorben.

Ein „Freund“ weniger

Der US-Schauspieler James Michael Tyler, der in der Erfolgsserie „Friends“ den Kellner Gunther spielte, ist an Prostatakrebs gestorben. Er sei am Sonntag in seinem Haus in Los Angeles im Alter von 59 Jahren gestorben, teilte sein Manager Toni Benson mit. „Die Welt kannte ihn als Gunther (den siebten Freund)... aber Michaels Angehörige kannten ihn als Schauspieler, Musiker, Botschafter für Krebsaufklärung und liebevollen Ehemann“.

Co-Stars trauern

Auch die Co-Stars Matt LeBlanc, Courteney Cox und Lisa Kudrow verabschiedeten sich öffentlich von Tyler. „Danke, dass du für uns alle da warst“, schrieb Kudrow in Anlehnung an den Titelsong der Serie „I’ll Be There For You“ RIP Michael. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger