Vielleicht hat das bald ein Ende?!

Vielleicht hat das bald ein Ende?!

Foto: picture alliance/dpa

Deutschland und die Welt

Pandemie-Ende nach Omikron? WHO ist zuversichtlich

Autor
Von nord24
24. Januar 2022 // 08:35

Die Omikron-Variante sorgt derzeit für steigende Fallzahlen. Die WHO hält es allerdings für möglich, dass die Welle das Ende der Corona-Pandemie in Europa einläutet.

Omikron-Fallzahlen steigen weiter

Die Omikron-Variante sorgt derzeit landesweit für steigende Fallzahlen. Die Weltgesundheitsorganisation hält es allerdings für möglich, dass die aktuelle Welle gleichzeitig das Ende der Corona-Pandemie in Europa einläutet. Allerdings sei wegen möglicher Mutationen weiterhin Vorsicht geboten.

Ende nicht ausgeschlossen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schließt ein Ende der Corona-Pandemie in Europa nach der derzeitigen Omikron-Welle nicht aus. „Es ist plausibel, dass die Region sich auf eine Endphase der Pandemie zu bewegt“, sagte der Europa-Chef der WHO, Hans Kluge, der Nachrichtenagentur AFP. Zugleich mahnte er wegen möglicher weiterer Mutationen des Coronavirus jedoch zur Vorsicht.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
390 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger