zeitraum icon
rubrik icon

Resultat für: Verein der Schiffahrts-Compagnie

Schiffe & Häfen
Schiffe & Häfen

Dampfeisbrecher „Wal“ vor ungewisser Zukunft

Euro würden Kesselreparaturen an der „Wal“ kosten. Geld, das nicht da ist. ... wird immer enger für den Erhalt der „Wal“, so Heino Tietjen, stellvertretender Vorsitzender der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven, bei der Mitgliederversammlung des Vereins. Preis für leichtes Heizöl steigt um 50 Prozent Wie ernst die Lage ist, erklärte Vorsitzender Rüdiger Pallentin am Beispiel der immens gestiegenen Betriebskosten für ... das Schiff pro Fahrtstunde. Und der Preis dafür ist in den vergangenen ... bezahlbar seien, beschäftigte die Mitgliederversammlung intensiv. Ärgerliche Personenbeschränkungen Sorgen bereiten dem Verein mit seinen rund 230 Mitgliedern auch die neuen Sicherheitsvorschriften ... Euro für Kesselreparaturen Der dickste Brocken für die Zukunft des ... müssen erneuert werden. 1960 war der Betrieb der „Wal“ von Kohle auf leichtes Heizöl ... 2,2 Millionen Euro. Geld, das der Verein nicht aus eigener Kraft aufbringen kann. Deshalb hofft die Schiffahrts-Compagnie auf die Hilfe der Stadt und führt Gespräche. Der Dampfeisbrecher „Wal“ steht vor einer ...

Schiffe & Häfen
Schiffe & Häfen

Bremerhavener Schiffahrts-Compagnie vor großen Herausforderungen

Bremerhavener Schiffahrts-Compagnie vor großen Herausforderungen Der Verein mit seinen 232 Mitgliedern und dem Dampfeisbrecher „Wal“ und der Hafenbarkasse „Quarantäne“ hat nicht nur finanzielle Sorgen. Große Herausforderungen Auch die neuen Sicherheitsrichtlinien, ... vorgelegt wurden, machen dem Verein zu schaffen. Seit 2016 wird darüber diskutiert. Der Vorstand Rüdiger Pallentin hat deshalb ... Bundespolitik aufgenommen. Nach der Bundestagswahl wartet die Schiffahrts-Compagnie jetzt sehnsüchtig auf neue Ansprechpartner in Berlin. Was genau sich der Verein von der Politik wünscht und welche Bedeutung ... , lest Ihr auf NORD|ERLESEN. Der Dampfeisbrecher „Wal“: Die beiden bald 60 Jahre alten Dampfkessel der „Wal“ müssen grundlegend überholt, ...

Bremerhaven
Bremerhaven

Corona leert Kassen der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven

Corona leert Kassen der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven Die Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven kümmert sich um die ... . Ihr Name besitzt angesichts der Pandemie aktuelle Brisanz. Die Corona ... medizinische. Lockdowns treffen Verein Finanziell haben die Lockdowns auch den Trägerverein Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven (SGB) getroffen. Dabei benötigt der Verein vor allem für seinen Dampfeisbrecher „Wal“ bald eine Stange Geld. Kesselanlage bereitet Probleme Der Verein muss in nicht allzu ferner Zukunft ... Artikel bei NORD|ERLESEN. Akteure der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven auf der „Quarantäne“ (von links): Reinhard Dins, Vizevorsitzender Heino Tietjen, Ingrid Grübner und Vorsitzender Rüdiger Pallentin. Christian Heske Bremerhaven Bremerhaven Trägerverein Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven Schiffe Rüdiger ...

Bremerhaven
Bremerhaven

„Quarantäne“ ist zurück im Neuen Hafen

zurück im Neuen Hafen Früher ist der Hafenarzt mit der „Quarantäne“ gefahren. Nach anderthalb Jahren in der Werft ist die Barkasse zurück im Neuen Hafen. Aufenthalt in der Lloyd-Werft In der Lloyd Werft hat das fast 20 Meter lange Schiff der Bremerhavener Schiffahrts-Compagnie bislang die Pandemie verbracht. Mitglieder packen mit an Vieles wurde instand gesetzt - von der Schraube bis zum Fußbodenbelag. Obwohl die Hälfte der Arbeitsstunden von Vereinsmitgliedern geleistet wurde, wird das neue Outfit der „Quarantäne“ etwa 35.000 Euro kosten, schätzt der stellvertretene Vorsitzende der Schiffahrts-Compagnie. (wes/mb) Für wen der Verein eine große Party planen möchte, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG. Die „Quarantäne“ der Bremerhavener Schiffahrts-Compagnie liegt nach Werftaufenthalt wieder im Neuen Hafen. Maike Wessolowski Bremerhaven Transport, Verkehr und Logistik Häfen Schiffe Vereine Bremerhaven Schiffahrts-Compagnie

Bremerhaven
Bremerhaven

Die „Wal“ ist zurück vom Schönheits-Doc(k)

„Wal“ lag wochenlang im Dock. Der Rumpf ist gestrichen, die Maschine überholt und der Salon herausgeputzt worden. Was jetzt ... lassen“, sagt Heino Tietjen, der stellvertretende Vorsitzende der Schiffahrts-Compagnie. Sonst wäre das Schiff trotz all der Eigenleistung der Vereinsmitglieder nicht zu betreiben. Events im Neuen Hafen geplant Normalerweise würde der Verein jetzt Törns auf dem Dampfeisbrecher „Wal“ anbieten, aber wegen der Corona-Auflagen müssen kleinere ... . Mehr lest ihr jetzt auf norderlesen.de. Aus dem Dock zurück: „Wal“ wieder im Neuen Hafen Die „Wal“ lag wochenlang im Dock. Der Rumpf ist gestrichen, die Maschine überholt und der Salon herausgeputzt worden. Was jetzt ... Ausflug nach Wilhelmshaven ist der Dampfeisbrecher „Wal" wieder in den Neuen Hafen zurückgekehrt. ... Tietjen Lloyd Werft Bremerhaven Schiffahrts-Compagnie Dampfeisbrecher "Wal ...

Bremerhaven
Bremerhaven

Schiffahrts-Compagnie wünscht sich mehr maritime Aktionen

Schiffahrts-Compagnie wünscht sich mehr maritime Aktionen Wie vielen Vereinen macht Corona auch dem Team der Schiffahrts-Compagnie Bremerhaven (SCB) zu schaffen. Wal und Quarantäne Der historische Dampf-Eisbrecher „Wal“ und ... die „Quarantäne“, gehören dem Verein. Dankbar für Zuschuss Ohne ... Erhalt. Dass die Stadt und auch der Denkmalschutz den Verein unterstützt, dafür sei man sehr dankbar, sagt Geschäftsführer Heino Tietjen. Welche Ideen der Verein für die historischen Schiffe in der Stadt hat und warum man sich mehr maritime Aktionen rund ums Becken vorstellen kann, lest ihr auf norderlesen.de. Frischer Anstrich und auch sonst ...

Bremerhaven
Schiffe & Häfen
Bremerhaven

30 Jahre Heimathafen für die „Wal“

im August gibt’s auch für die Schiffahrts-Compagnie etwas zu feiern: Der Dampf-Eisbrecher „Wal“ hat dann seit 30 ... Geschäftsführer Heino Tietjen. Denn der dampfende Veteran wird mit zahlenden Gästen auf der Weser unterwegs sein. Das Schiff muss ... Dampf-Eisbrecher zu betreiben. Förderung und Sponsoren sind notwendig Und ... Schiff oft ausgebucht ist, ist der Betrieb ohne öffentliche Förderung, Sponsoren und die 200 Mitglieder der Compagnie undenkbar. Zurzeit liegt das Schiff im Kaiserdock der Lloyd Werft. Der Dampf-Eisbrecher „Wal“ liegt zur Zeit im Kaiserdock bei der Lloyd Werft. Thorsten Brockmann ... Bremerhaven Deutsches Schiffahrtsmuseum Verein der Schiffahrts-Compagnie Heino Tietjen Rüdiger Pallentin Günter ...

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
192 abgegebene Stimmen