Frau am Laptop

Unter anderem die Bürokommunikations-Plattform Teams und der E-Mail-Service Outlook funktionierten nicht mehr.

Foto: picture alliance/dpa

Deutschland und die Welt

Weltweite Störung bei Microsoft: Viele Dienste fallen aus

Autor
Von nord24
25. Januar 2023 // 11:26

Eine weltweite Störung bei Microsoft hat am Mittwoch zu einem Ausfall zahlreicher Dienste des Software-Konzerns geführt.

Störungen bei Outlook und Teams

Nutzer berichteten auf Portalen wie "allestörungen.de", dass unter anderem die Bürokommunikations-Plattform Teams und der E-Mail-Service Outlook.com nicht funktionierten. Microsoft bestätigte, dass die Netzwerk-Infrastruktur weltweit gestört war.

An Lösung wird gearbeitet

An einer Lösung werde gearbeitet, hieß es auf der entsprechenden Webseite des Konzerns. Auf Microsofts Cloud-Diensten wie Azure setzen nicht nur die hauseigenen Angebote des Konzerns auf, sondern auch viele Start-ups und große Unternehmen greifen auf sie für ihren Betrieb zurück. (dpa)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
602 abgegebene Stimmen