WhatsApp gibt es jetzt auch für Windows-Computer und Macs.

WhatsApp gibt es jetzt auch für Windows-Computer und Macs.

Foto: Tongo/dpa

Netzwelt

WhatsApp gibt es jetzt auch für den Rechner

Von nord24
11. Mai 2016 // 11:00

Bisher war die Nutzung von WhatsApp auf dem Rechner nur im Browser möglich. Das ändert sich ab heute. Das Unternehmen hat Apps herausgebracht, die es ermöglichen, den Chat-Service auf Computern und Notebooks zu nutzen. 

Neue Software läuft nicht auf älteren Betriebssystemen

Die neue Software läuft als eigenständiges Programm direkt auf den Geräten - sowohl auf Windows-Computern als auch auf Macs. Allerdings muss dafür ein Betriebssystem ab Windows 8 oder OS X 10.9 installiert sein. Das teilte WhatsApp in einem Blogeintrag mit. Ältere Betriebssysteme werden nicht unterstützt. (dpa)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1736 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger