Foto Horsten, dpa

Lecker: ein Rainbow Bagel mit Frischkäse bestrichen.

Foto:

Netzwelt

New Yorks neuer Food-Trend ist der "Rainbow Bagel"

Von nord24
10. März 2016 // 07:46

Der "Cronut" war gestern, New Yorks neuer Food-Trend ist der "Rainbow Bagel". Der kunterbunte Teigkringel, der leicht süßlich schmeckt, ist sehr fotogen und so zum Instagram-Star geworden. "Er sieht gut aus, aber wenn man ihn probiert, hat er auch verschiedene Geschmäcker. Das passt einfach und macht gute Laune", sagte Erfinder Scott Rossillo. Einer seiner beiden Läden im Stadtteil Brooklyn musste sogar vorübergehend schließen, weil Schlangen um den ganzen Block herum standen und die Nachfrage nicht mehr bedient werden konnte.

Sieben Dollar kostet ein "Rainbow Bagel"

Täglich verkauft Rossillo mehrere hundert "Rainbow Bagel", die mit Frischkäse rund sieben Dollar (etwa 6,50 Euro) kosten. In New York und auch in London gibt es bereits dutzende Nachmacher. Hier einige Instagram-Schnappschüsse:

YES???? #RainbowBagel #Funfetti #Brooklyn

Ein von Zilpa Rizzo (@zilparellla) gepostetes Foto am

[irp posts="6589" name="Amerikaner entdecken gesundes Essen für sich"]

Hoy en @DespiertaAmeric te llevo al lugar en #nuevayork donde hacen filas para comprar estos bagels de colores. #rainbowbagel #yummy #colorypurlife #despiertaamerica

Ein von Birmania Rios (@birmaniarios) gepostetes Foto am

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1733 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger