Belarus: Toter bei Protesten gegen Lukaschenko

Die Polizei verhaftet einen Demonstranten während eines Massenprotests in Minsk.

Politik

Belarus: Toter bei Protesten gegen Lukaschenko

Von nord24
11. August 2020 // 06:23

Bei Demonstrationen gegen die umstrittene Wiederwahl von Präsident Alexander Lukaschenko in Belarus ist es am Montagabend zu neuen Ausschreitungen gekommen. In sozialen Medien gab es viele Berichte von schweren Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten in mehreren Städten.

Zweifel an Wahlerfolg von Lukaschenko

In der Hauptstadt Minsk kam dabei ein Demonstrant ums Leben. Die Proteste richten sich gegen Lukaschenko, der Belarus schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert mit harter Hand regiert. An seinem Sieg bei der Wahl am Sonntag mit 80 Prozent der Stimmen gibt es große Zweifel. Viele vermuten Wahlfälschung.