Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Maske

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird im Bundestag eine Regierungserklärung abgeben.

Foto: Fabrizio Bensch/Reuters Pool/dpa

Politik

Corona-Krise: Merkel gibt Regierungserklärung ab

Von nord24
29. Oktober 2020 // 06:23

Nach den Bund-Länder-Beratungen vom Mittwoch will Kanzlerin Angela Merkel dem Bundestag am Donnerstag die Corona-Politik der Bundesregierung erläutern. Die Regierungserklärung ist die dritte seit Beginn der Pandemie. Im Anschluss an die etwa 20-minütige Rede (Beginn 9 Uhr) ist eine anderthalbstündige Debatte geplant.

Strenge Kontaktbeschränkungen sollen Corona-Infektionswelle brechen

Bund und Länder einigten sich am Mittwoch darauf, die zweite Corona-Infektionswelle mit strengen Kontaktbeschränkungen für die Bürger und einem weitgehenden Herunterfahren aller Freizeitaktivitäten zu brechen. Auf diese Weise soll eine unkontrollierbare Ausbreitung der Epidemie verhindert werden. Die Maßnahmen sollen bereits ab dem kommenden Montag (2. November) gelten und bis Ende November dauern.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
300 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger