Labor und Reagenzgläser

Die Corona-Labore haben jede Menge zu tun.

Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Politik

Mehr Rückstau in Corona-Laboren

Von nord24
5. November 2020 // 06:49

Immer öfter kommen Corona-Labore mit dem Auswerten von Tests nicht hinterher. So meldeten laut Robert Koch-Institut in der vergangenen Kalenderwoche 69 Labore einen Rückstau von insgesamt 98 931 abzuarbeitenden Proben. Zwei Wochen zuvor waren es noch 52 Labore.

Corona-Tests: Positivenquote steigt deutlich

Die sogenannte Positivenquote bei Corona-Tests in Deutschland hat sich derweil in den vergangenen zwei Monaten in etwa verzehnfacht. So schlugen in Kalenderwoche 44 laut RKI etwa 7,3 Prozent der Tests an - der höchste Wert seit der ersten Aprilhälfte. Ende August waren es noch rund 0,7 Prozent.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
1049 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger