In Melbourne - hier ist eine Drive-In-Teststation zu sehen - gibt es einen neuen Lockdown.

In Melbourne - hier ist eine Drive-In-Teststation zu sehen - gibt es einen neuen Lockdown.

Foto: Scott Barbour/AAP/dpa

Politik

Schon wieder Corona-Lockdown in Melbourne

Von nord24
7. Juli 2020 // 10:45

Australiens zweitgrößte Stadt Melbourne geht wegen eines drastischen Anstiegs der Corona-Infektionen erneut in einen sechswöchigen Lockdown.

191 Corona-Neuinfektionen an einem Tag

Mehrere Wochen, nachdem die rund fünf Millionen Einwohner zählende Hauptstadt des Bundesstaates Victoria die Wirtschaft wieder geöffnet hatte, werde man ab Mittwoch um Mitternacht wieder strikte Ausgangssperren in Kraft setzen, teilte der regionale Regierungschef Daniel Andrews am Dienstag mit. Am selben Tag hatten die Gesundheitsbehörden 191 Neuinfektionen bestätigt, einer der höchsten Anstiege innerhalb eines Tages in Australien seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie.

Das Militär ist mobilisiert

Die rund fünf Millionen Bewohner Melbournes dürfen ihre Stadt nicht verlassen. Das Militär ist mobilisiert, um die Polizei bei der Durchsetzung der Ausgangsbeschränkungen zu unterstützen.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1805 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger