Greta Thunberg, Umweltaktivistin aus Schweden, wird in New York eine Ansprache halten.

Greta Thunberg, Umweltaktivistin aus Schweden, wird in New York eine Ansprache halten.

Foto: Eduardo Munoz Alvarez/FRE171643 AP/dpa

Politik

UN-Klimagipfel in New York mit Merkel und Thunberg

Von nord24
23. September 2019 // 08:45

Dutzende Staats- und Regierungschefs stellen am Montag beim UN-Klimagipfel in New York neue Pläne im Kampf gegen die Klimakrise vor. Bundeskanzlerin Angela Merkel präsentiert die am Freitag beschlossene Strategie der Bundesregierung zur CO2-Reduzierung.

Greta Thunberg soll Ansprache halten

Bei dem Gipfel wird auch eine Ansprache der 16-jährigen schwedischen Klima-Aktivistin Greta Thunberg erwartet. Nicht dabei ist US-Präsident Donald Trump, der parallel zum Gipfel eine eigene Veranstaltung im UN-Hauptquartier in New York geplant hat. Dabei geht es um religiöse Freiheit. (dpa)

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

9774 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram