Schauspielerin Barbara Wussow vermisst die Passagiere an Bord der „Amadea“, die die Drehkulisse für die ZDF-Reihe „Das Traumschiff“ darstellt, und derzeit in Bremerhaven liegt.

Schauspielerin Barbara Wussow vermisst die Passagiere an Bord der „Amadea“, die die Drehkulisse für die ZDF-Reihe „Das Traumschiff“ darstellt, und derzeit in Bremerhaven liegt.

Foto: Hase/dpa

Promis

Barbara Wussow vermisst „Traumschiff“-Passagiere

Autor
Von nord24
13. März 2021 // 21:30

Barbara Wussow hat bei Dreharbeiten für die ZDF-Reihe „Das Traumschiff“ die Passagiere an Bord des Kreuzfahrtriesen vermisst.

Ausstrahlung am Ostersonntag

„Durch leere Gänge zu gehen und niemanden zu sehen, das ist nicht so lustig“, sagte die 59-Jährige in München. „Es war einsam, es war Dienst nach Vorschrift.“ Dass auf der Fahrt zu den Malediven im vergangenen November keine Fahrgäste dabei waren, lag an den Corona-Beschränkungen. Zu sehen ist die Folge am Ostersonntag (4. April 2021) um 20.15 Uhr im ZDF sowie ab dem Vortag in der ZDF-Mediathek.

Schiff liegt in Bremerhaven

Auch dieses Jahr durchkreuzt die Pandemie die Pläne. Statt auf große Fahrt zu gehen, liegt die „Amadea“ derzeit in Bremerhaven. Für die diesjährige Weihnachtsfolge werden dort die Szenen an Bord des Schiffes gedreht. Ein Trost für Wussow während des Hafendrehs war das Filmteam, darunter Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger, der 2019 in dieser Rolle Sascha Hehn nachfolgte. „Er ist ein hochprofessioneller Kollege, immer gut gelaunt, hilfsbereit, für alle da. Wirklich ein Teammensch, das tut sehr gut gerade“, lobte Wussow, die in der ZDF-Reihe die Hoteldirektorin Hanna Liebhold spielt.

Seereise für Neujahrs-“Traumschiff“ geplant

Die Schauspielerin freut sich schon auf den Moment, wenn das Schiff wieder in See stechen wird. Sehr lange warten muss sie nicht. Nach dem Dreh in Bremerhaven legt die „Amadea“ wieder ab, um die Landszenen für das Neujahrs-“Traumschiff“ 2022 zu drehen. Wohin die Seereise geht, das verrät das ZDF noch nicht. Nur eines ist sicher: Passagiere werden auch dieses Mal nicht dabei sein können.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
123 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger