Happy Birthday to you! Steven Spielberg feiert heute seinen 70. Geburtstag.

Happy Birthday to you! Steven Spielberg feiert heute seinen 70. Geburtstag.

Foto: Nogier/EPA/dpa

Promis

E.T. und Indiana Jones gratulieren: Steven Spielberg wird 70

Von nord24
18. Dezember 2016 // 15:00

Ein Star-Regisseur feiert seinen Geburtstag: Steven Spielberg wird heute 70 Jahre alt. Wir zeigen Euch seine berühmtesten Filme. Eine Haiflosse kreuzt durch das Wasser, der kleine Elliot reicht einem Außerirdischen seinen Finger, der Soldat James Ryan im blutigen Kriegsgemetzel: Steven Spielberg hat unvergessliche Filmmomente geschaffen. Und auch mit mit 70 Jahren denkt er nicht ans aufhören. Der fünfte Teil der Indiana-Jones-Filme aus der Feder Spielbergs soll im Sommer 2019 in die Kinos kommen. Unvergessener Streifen: Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes

Steven Spielberg hat noch einiges im Köcher

"Ich werde bis an mein Lebensende Regie führen", sagte der Oscar-Preisträger im vergangenen Mai beim Filmfest in Cannes. Es sei eine tolle Arbeit voller Freude. "Ich liebe es." Indiana Jones ist nur eines von vielen laufenden Spielberg-Projekten. Ende nächsten Jahres will er das auf einer wahren Geschichte beruhende Historiendrama "The Kidnapping of Edgardo Mortara" auf die Leinwand bringen. Der weiße Hai ließ das Blut in den Adern von Kinogängern gefrieren

Produktiver als jeder andere Hollywood-Regisseur

"Der weiße Hai", "E.T." "Krieg der Welten", "Lincoln" - so produktiv, abwechslungsreich und dabei qualitativ verlässlich wie Spielberg ist kein anderer Hollywood-Regisseur.  Seit langem ist Spielberg in zweiter Ehe mit Kate Capshaw verheiratet. Er hatte ihr 1984 die weibliche Hauptrolle in "Indiana Jones und der Tempel des Todes" gegeben. E.T. spielte sich schnell in die Herzen der Kinofans

Kinogänger stürmen in Spielbergs Jurassic Park

Gerade 28 Jahre alt schreckte er mit dem Horror-Streifen "Der weiße Hai" Hollywood auf und läutete damit die Ära der "Blockbuster"-Filme ein. Mit dem Science-Fiction-Thriller "Unheimliche Begegnung der dritten Art" und "Indiana Jones" setzte Spielberg seinen Siegeszug fort. "E.T." (1982) war der bis dahin kommerziell erfolgreichste Film überhaupt und wurde erst von Spielbergs Dinosaurier-Spektakel "Jurassic Park" und später von der "Titanic" überholt. Jurassic Park wurde 2013 in 3D neu aufgelegt  

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
928 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger