Der ehemalige brasilianische Fussballer Ronaldinho will noch in diesem Jahr ein halbes Dutzend weitere Songs herausbringen.

Der ehemalige brasilianische Fussballer Ronaldinho will noch in diesem Jahr ein halbes Dutzend weitere Songs herausbringen.

Foto: Saenz/dpa

Promis

Ex-Fußballer Ronaldinho macht Musik mit Rap-Gruppe

Autor
Von nord24
16. Januar 2021 // 21:30

Der ehemalige brasilianische Fußballstar Ronaldinho hat einen weiteren Rapsong herausgebracht: „Rolê aleatório“ mit der Gruppe „Recayd Mob“.

Der zweimalige Weltfußballer und Weltmeister von 2002 singt und reimt in dem Song, der am Freitag erschien, zwar nicht, taucht aber in dem Video auf. „Was mich zu dem Projekt motiviert hat, ist die Wirkung, die Musik auf Menschen hat“, zitierte die Zeitung „O Globo“ Ronaldinho, der sonst eher mit Samba und dem Subgenre Pagode in Verbindung gebracht wird.

Weitere Songs geplant

In dem Videoclip stellt der Ex-Profi des FC Barcelona und des AC Mailand mit den Rappern von „Recayd“ eine Privatparty mit viel nackter Haut nach, bei der die Gäste ihre Mobiltelefone an der Tür abgeben müssen. Der Text handelt von Drogen, Sex - und der Verehrung Ronaldinhos als Idol. Ronaldinho plant Medienberichten zufolge, in diesem Jahr ein halbes Dutzend weitere Songs herauszubringen.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
757 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger