Elon Musks Sohn hat einen sehr außergewöhnlichen Namen. Er setzt sich zusammen aus Elfensprache und Flugzeugname.

Elon Musks Sohn hat einen sehr außergewöhnlichen Namen. Er setzt sich zusammen aus Elfensprache und Flugzeugname.

Foto: Kiichiro Sato/AP/dpa

Promis

Name von Elon Musks Sohn gibt Rätsel auf

Von nord24
25. Mai 2020 // 11:30

Tesla-Chef Elon Musk (48) und seine Lebensgefährtin Grimes (32) sind kürzlich Eltern eines Sohnes geworden. Soweit nicht ungewöhnlich. Etwas sehr ungewöhnlich ist dann aber doch der ausgewählte Name des Kindes.

Name geändert

Der Kleine soll nämlich „„X Æ A-Xii“ heißen. Das schrieb Grimes bei Instagram auf die Frage eines Fans, ob der Name des Kindes geändert wurde. Der Name wurde wohl an die kalifornischen Gesetze angepasst. Die Zahl 12 wurde durch die römische Variante ersetzt.

Römische Zahlen erlaubt

Nach kalifornischem Recht seien „römische Zahlen“ erlaubt, schrieb Grimes, die mit bürgerlichem Namen Claire Boucher heißt. Außerdem würden diese auch besser aussehen, wenn man ehrlich sei. Ein Gedankenstrich sei auch erlaubt, ergänzte sie.

Von Elfen und Flugzeugen

In der Vergangenheit hatte die Kanadierin, die Entstehung des Names so erklärt: „X“ stehe für die unbekannte Variable; „Æ“ bedeute Künstliche Intelligenz in ihrer Elfensprache; „A12“ beziehe sich auf den Namen „unseres“ Lieblingsflugzeugs, ein Militärflugzeug: „Toll im Gefecht, aber friedlich“; „A“ beziehe sich auch auf ihren Lieblingssong „Archangel“. In einem Interview sagte Musk, dass der Name in etwa so ausgeprochen werden soll: „X Ash A Twelve“. (dpa/klm)

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

686 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger