Die britische Königin Elizabeth II. und ihr Ehemann Philip, der Herzog von Edinburgh, sind gegen Corona geimpft worden.

Die britische Königin Elizabeth II. und ihr Ehemann Philip, der Herzog von Edinburgh, sind gegen Corona geimpft worden.

Foto: Giddens/dpa

Promis

Queen Elizabeth II. erhält Corona-Impfung

Autor
Von nord24
9. Januar 2021 // 21:30

Eigentlich sind gesundheitliche Fragen bei den Royals Privatsache. Doch bei der Impfung machte die Königin eine Ausnahme.

Die britische Königin Elizabeth II. (94) und ihr Mann Prinz Philip (99) haben am Samstag eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Das teilte der Buckingham-Palast mit. Die beiden gelten wegen ihres hohen Alters als besonders gefährdet durch die Lungenkrankheit Covid-19.

Spritze vom Leibarzt

Verabreicht worden sei die Spritze von einem Leibarzt der Royals, hieß es. Es wird angenommen, dass es sich um die erste Dosis handelte. Nach Ausbruch der Pandemie hatten sich die Queen und Prinz Philip mehrere Monate lang auf Schloss Windsor zurückgezogen, bevor sich die Königin wieder zu wenigen Anlässen in der Öffentlichkeit zeigte.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
595 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger