Sarah und Pietro: Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Pietro und Sarah Lombardi tragen ihren Ehekrach nun auch handgreiflich aus.

Promis

Sarah und Pietro: Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt

Von nord24
8. November 2016 // 12:15

Seit Wochen beschäftigt die Ehekrise der deutschen Popstars Sarah und Pietro Lombardi tausende Fans und die Boulevardmedien Deutschlands. Nun gibt es einen weiteren negativen Höhepunkt.

Häusliche Gewalt bei Sarah und Pietro

Wie die Polizei dem Nachrichtenportal "Focus Online" berichtete, soll es in der Nacht zu Dienstag in einer Wohnung in Köln-Brühl einen Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt gegeben haben. Mittlerweile ist offiziell bestätigt, dass Handgreiflichkeiten zwischen Sarah und Pietro der Anlass für den Einsatz gewesen seien.

Rückkehrverbot für Pietro

Nach Polizeiangaben kehrte Pietro Lombardi daraufhin in seine Wohnung nach Köln zurück. Die Beamten erteilten ihm ein Rückkehrverbot.