Der Schauspieler und Kabarettist Dieter Hallervorden (86) will in seiner Geburtsstadt Dessau ein Theater eröffnen - und dort auch selbst auf der Bühne stehen.

Auf seinem Musikalbum singt Dieter Hallervorden: «Als Stuntfrau bist du in mein Leben getreten. Wir rasen durchs All wie zwei Liebesraketen.» Jetzt gibt es Neuigkeiten von ihm und seiner Partnerin

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Promis

„Ein Glücksgefühl“: Dieter Hallervorden (86) hat wieder geheiratet

Von dpa
13. Juni 2022 // 07:30

Jetzt gibt es Neuigkeiten von Dieter Hallervorden und seiner Partnerin Christiane Zander.

Ja-Wort am Freitag

Schauspieler Dieter Hallervorden (86) hat noch mal geheiratet. Darüber berichteten die «Bild am Sonntag» und die «B.Z. am Sonntag». Demnach gab er am Freitag in Berlin seiner Partnerin Christiane Zander das Ja-Wort. «Hochzeit vermittelt ein Glücksgefühl. Und Glück ist das Einzige, was größer wird, wenn man es teilt!», sagte Hallervorden der «Bild». Auf dem von den Zeitungen veröffentlichten Hochzeitsbild ist er mit Anzug und mit einem Tau gefesselt zu sehen. Zander lacht und zieht - sie hat ihren Bräutigam quasi am Wickel. Bei der Hochzeit sang laut «BamS» Roberto Blanco, bei der Party tanzte Hallervorden in Jeans mit seiner Frau, die ein weißes Kleid trug.

Dritte Ehe

Für Hallervorden ist es die dritte Ehe, er und Zander sind seit sieben Jahren ein Paar. Sie war früher Stuntfrau, ist rund 30 Jahre jünger und arbeitet mittlerweile selbst am Schlosspark Theater. Sie stand dort auch schon auf der Bühne. An dem Theater in Berlin-Steglitz waren am Freitag einige Gäste der Feier zu sehen, darunter Schauspieler Boris Aljinovic und Brigitte Grothum. Komiker Otto Waalkes gratulierte laut «BamS» per Videoanruf. (dpa/dm)

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
744 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger