Daniel Langbein und Emily Cox in einer Szene des Krimis

Sie sind Geschwister und Bandkollegen: Dominik Wachter (Daniel Langbein) und Jana Skoff (Emily Cox) in einer Szene des Krimis „Steirerstern“.

Foto: picture alliance/dpa/ARD Degeto/Allegro Film

Promis

Emily Cox: Britin spielt im Krimi Volksmusikerin im Dirndl

Autor
Von nord24
24. September 2022 // 08:00

Sie ist Britin, aber aufgewachsen in Österreich: Im ARD-Fernsehkrimi "Steirerstern" spielt Schauspielerin Emily Cox eine österreichische Volksmusikerin.

„Das war ein großer Spaß“

Sie habe die Rolle im Dirndl sehr genossen, sagt die 37-Jährige: „Das war ein großer Spaß! Tanzen, singen, steirisch reden: Was will man mehr.“

Steirisch gelernt

Mir war wichtig, die Figur ernst zu nehmen und nicht zu verraten und kein Klischee von einer Volksmusiksängerin zu spielen", so Cox. Außerdem habe sie steirisch gelernt - „ich kann aber nur genau die Sätze, die auch im Drehbuch stehen."

Heute Ausstrahlung

Der Krimi ist am heutigen Sonnabend (24. September 2022) um 20.15 Uhr in der ARD zu sehen. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
617 abgegebene Stimmen