Eine junge Frau lächelt in die Kamera und streicht sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht.

Julia Beautx (bürgerlich Julia Willecke), Youtuberin und Schauspielerin, spielt die Hauptrolle der ZDF-Serie "Gestern waren wir noch Kinder".

Foto: Vennenbernd/dpa

Promis

Julia Beautx möchte nicht als Youtube-Mädchen gesehen werden

Autor
Von nord24
5. Januar 2023 // 22:00

Julia Beautx möchte in der Öffentlichkeit künftig stärker als Schauspielerin wahrgenommen werden.

ZDF-Miniserie startet

"Mir ist wichtig, dass ich nicht nur Youtuberin genannt werde, die jetzt auch mal schauspielern möchte", sagte vor dem Start der ZDF-Miniserie "Gestern waren wir noch Kinder".

Riesige Fangemeinde

Die 23-Jährige hat bei Youtube 2,41 Millionen Abonnenten, bei Tiktok 3,8 Millionen Follower und bei Instagram 3,4 Millionen Follower. Ihre riesige Fangemeinde hat sie unter anderem mit Alltagstipps sowie mit Kosmetik- und Lifestyle-Themen gewonnen.

23-Jährige kritisiert Darstellung von Influencern

"Das wurde von Anfang an so dargestellt: Youtuber oder Influencer können nichts, sind nur da, wo sie sind, weil sie Follower haben und die bekommen nur Rollen oder Möglichkeiten, weil sie bekannt sind", kritisierte die 23-Jährige. In der siebenteiligen ZDF-Miniserie "Gestern waren wir noch Kinder" spielt die Schauspielerin ein Mädchen, dessen Familie zerbricht. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
583 abgegebene Stimmen