Sängerin Melanie Chisholm

Sängerin Mel C hat ihr für Silvester geplantes Konzert in Polen abgesagt. Die LGBTQ-Gemeinde dort interpretiert das als Unterstützung.

Foto: picture alliance

Promis

Mel C sagt geplantes Silvesterkonzert in Polen ab

Autor
Von nord24
27. Dezember 2022 // 14:40

Spice-Girls-Sängerin Melanie C hat ein geplantes Silvesterkonzert in Polen abgesagt und dafür Lob aus der dortigen LGBTQ-Szene erhalten.

Auf Twitter gepostet

Die Gemeinde der Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und queeren Menschen (LGBTQ) hat auf die Konzertabsage positiv reagiert. "Angesichts einiger Probleme, auf die ich aufmerksam gemacht wurde, und die nicht zu den Gruppen, die ich unterstütze, passen, kann ich leider nicht wie geplant zu Silvester in Polen auftreten", schrieb die 48-Jährige, die bürgerlich Melanie Chisholm heißt, auf Twitter.

Unterstützung der LGBTQ-Gemeinde

Sie hoffe, sehr bald wieder nach Polen zurückkehren zu können. Auf Twitter interpretierten viele Chisholms Absage als Unterstützung der LGBTQ-Gemeinde in Polen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
578 abgegebene Stimmen