Sänger Phil Collins tritt im Palacio de los Deportes auf.

Sänger Phil Collins und seine Genesis-Kollegen verkaufen einen Teil ihrer Musikrechte.

Foto: Blackwell/AP/dpa

Promis

Phil Collins und Genesis-Kollegen verkaufen Musikrechte

Autor
Von nord24
2. Oktober 2022 // 09:00

Sänger Phil Collins (71) und seine Genesis-Kollegen, Gitarrist Mike Rutherford (71) und Keyboarder Tony Banks (72), verkaufen einen Teil ihrer Musikrechte.

Musiklabel aus Nashville

Käufer der Musikrechte ist das US-Unternehmen Concord. Sie würden die Kataloge der Musiker Collins, Rutherford, Banks, Mike and The Mechanics und Genesis bei Concord willkommen heißen, schrieb das in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee ansässige Musiklabel auf Instagram und verlinkte einen Bericht der US-Zeitung "Wall Street Journal".

In den 1970er Jahren berühmt geworden

Genesis wurde 1967 als Progressive-Rock-Band gegründet. Mit Konzeptalben wie "Selling England By The Pound" oder "The Lamb Lies Down On Broadway" wurden sie in den 70er Jahren berühmt. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
479 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger