Hamburg: Der Schauspieler Hardy Krüger schaut im Verlag Hoffmann und Campe in die Kamera des Fotografen.

Hardy Krüger starb im Alter von 93 Jahren.

Foto: Axel Heimken/dpa

Promis

Schauspieler Hardy Krüger (93) ist tot

Autor
Von nord24
20. Januar 2022 // 09:45

Hardy Krüger ist tot.

Hardy Krüger starb in Kalifornien

Der Schauspieler und Schriftsteller starb am Mittwoch im Alter von 93 Jahren in Kalifornien, wie seine Agentur unter Berufung auf seine Ehefrau am Donnerstag mitteilte. Er sei plötzlich und unerwartet in Palm Springs gestorben. „Seine Herzenswärme, seine Lebensfreude und sein unerschütterlicher Gerechtigkeitssinn werden ihn unvergessen machen“, hieß es weiter.

Internationale Karriere

In rund 75 Filmen spielte der gebürtige Berliner, der lange in Kalifornien und Hamburg lebte, die Hauptrolle. Nach dem Krieg war er einer der wenigen deutschen Schauspieler, denen eine internationale Karriere gelang.

Hardy Krüger auch als Schriftsteller aktiv

Krüger stand mit Stars wie Claudia Cardinale, Sean Connery, Yul Brynner, Charles Aznavour, Cathérine Deneuve und Orson Welles vor der Kamera. Im Fernsehen schuf er als „Weltenbummler“ in der gleichnamigen ARD-Reihe einen Klassiker. Mit seinem Buch „Eine Farm in Afrika“ startete Krüger auch eine Karriere als Schriftsteller. (dpa/mb)

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
287 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger