Udo Lindenberg hält Exemplare der Weihnachtskarte in den Händen, die der Sänger und Künstler dieses Jahr für Unicef entworfen hat

Udo Lindenberg hält Exemplare der Weihnachtskarte in den Händen, die der Sänger und Künstler dieses Jahr für Unicef entworfen hat.

Foto: picture alliance/dpa/UNICEF

Promis

Udo Lindenberg gestaltet neue Weihnachtskarte für Unicef

Autor
Von nord24
24. November 2022 // 14:05

Udo Lindenberg hat zum zwölften Mal eine Weihnachtsgrußkarte für das UN-Kinderhilfswerk Unicef gezeichnet.

Tour-Motiv abgewandelt

Dafür hat der Musiker und Sänger das Motiv "Mein Herz ist mein Kompass" von seiner vergangenen Tour in abgewandelter Form verwendet, wie Unicef am Donnerstag in Köln mitteilte. Der gezeichnete Lindenberg lehnt darauf an einem Unicef-blauen Herzen.

Erlöse gehen an Hilfsprogramme

"Bei all dem Chaos auf der Welt zittert die Kompassnadel ganz schön krass, aber sie zeigt nach vorn", erklärte Lindenberg. "Biste mit dir im Reinen, kannste auch anderen was geben, dich um sie kümmern und dich einsetzen." Erlöse aus dem Verkauf der Weihnachtskarten fließen laut Unicef in die weltweiten Hilfsprogramme für Kinder. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
480 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger