Im vergangenen Jahr sind die Elmloher Reitertage aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen. In diesem Jahr kehren die Reiter zurück und auch die Zuschauer.

Im vergangenen Jahr sind die Elmloher Reitertage aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen. In diesem Jahr kehren die Reiter zurück und auch die Zuschauer.

Foto: Arnd Hartmann

Reitertage

Elmloher Reitertage hoffen auf 1000 Zuschauer

5. Juli 2021 // 18:05

Vom 29. Juli bis 1. August steigt nach einem Jahr Corona-Pause die 70. Auflage der Elmloher Reitertage.

Neue Verordnung vom Landkreis

Nach aktueller Verordnung dürfen mehr als 1 000 Personen an einer Veranstaltung

teilnehmen, wenn dies auf Antrag zuvor zugelassen wird. Mitte des Monats soll es zudem eine neue Verodnung geben. Der Veranstalter geht optimistisch von mehr als 1000 Zuschauern aus.

Neuheiten beim Turnier

Diese werden auch einige Neuerungen bei den Elmloher Reitertagen zu sehen beommen. Unter anderem wird in diesem Jahr ein papierloses Wertungssystem eingeführt.

Wie dieses funktioniert und warum es neben der Nachhaltigkeit vor allem auch dem Tierschutz dient, lest ihr schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
76 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger