Die großen MSC-Schiffe wie die „MSC Gülsün“ fahren künftig nur noch bis ins Mittelmeer.

Die großen MSC-Schiffe wie die „MSC Gülsün“ fahren künftig nur noch bis ins Mittelmeer.

Foto: dpa

Schiffe & Häfen

Container-Riesen von MSC kommen nicht mehr

2. Juli 2020 // 21:00

Die größten Containerschiffe der Welt fahren nicht mehr bis Bremerhaven. Die „Megamax 24“-Schiffe der Reederei MSC nehmen von Asien einen anderen Kurs.

Nur bis Spanien und Italien

Die Mediterranean Shipping Company MSC bestätigt, ihre größten Frachter mit Platz für bis zu 24.000 Container verlegt zu haben. Von Fernost geht es nach Italien und Spanien und wieder zurück.

MSC wurde gefeiert

Noch vor einem Jahr wurde auf dem Containerterminal gefeiert, dass MSC seine größten und neuesten Schiffe nach Bremerhaven schickt.

Auch US-Liniendienst pausiert

Wegen der Coronakrise pausiert auch ein Liniendienst von MSC zwischen den USA und Bremerhaven.

Was die Reederei dazu sagt und ob die Fahrplanänderung Folgen für das NTB-Terminal in Bremerhaven hat lest Ihr bei norderlesen.de und in der NORDSEE-ZEITUNG.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1281 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger