In Bremerhaven wurde die "Alkor" auf die Ätna-Expedition vorbereitet..

In Bremerhaven wurde die "Alkor" auf die Ätna-Expedition vorbereitet..

Foto: Scheer

Schiffe & Häfen
Wissenschaft

Forschungsschiff "Alkor" im Einsatz: Tsunamigefahr am Ätna?

Von Christoph Barth
10. Januar 2020 // 08:00

Geht vom Vulkan Ätna auf Sizilien die Gefahr eines verheerenden Tsunamis aus? Dieser Frage wollen Wissenschaftler des Kieler Geomar-Instituts mit dem Forschungsschiff "Alkor" nachgehen. 

Sonaraufnahmen des Vulkansockels

Ende Januar wollen sie mit Hilfe von Sonaraufnahmen den instabilen Unterwassersockel des Vulkans untersuchen. In Bremerhaven wurde die "Alkor" auf diesen Einsatz vorbereitet.
Wie lange die Fahrt am Ätna dauern soll und wofür das Schiff eigentlich gedacht war, lest ihr auf norderlesen.de und am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1665 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger