Die"Aidasol" ist am Samstag von Kiel aus in die Ostsee gestartet.

Die"Aidasol" ist am Samstag von Kiel aus in die Ostsee gestartet.

Foto: picture alliance/dpa

Schiffe & Häfen

Aida eröffnet Kreuzfahrtsaison mit Ostseetour

23. Mai 2021 // 11:45

Die krisengeschüttelte Kreuzfahrtbranche startet nach mehrmonatiger Coronapause in Deutschland in die Saison.

„Aidasol“ mit Kurztour in der Ostsee

Den Anfang machte am Samstagabend in Kiel die „Aidasol“ der Carnival-Tochter Aida Cruises. Das Schiff ist nach Angaben der Reederei ausgebucht und brach mit rund 900 Passagieren an Bord zu einer Kurztour in die Ostsee auf.

„Mein Schiff 1“ folgt am Sonntag

Am Pfingstsonntag folgt Tui Cruises mit „Mein Schiff 1“. Das Gemeinschaftsunternehmen des Tourismusriesen Tui und des Kreuzfahrtkonzerns Royal Caribbean startet wie Aida eine „Blaue Reise“, bei der die Urlauber zunächst ohne Landgang die ganze Zeit auf der Ostsee bleiben.

Zweiter Anlauf für Reedereien

Nach dem ersten Corona-Schock und dem sommerlichen Neustart 2020 sowie dem erneuten Lockdown im Herbst ist dies der zweite Anlauf, mit dem die Reedereien an den jäh unterbrochenen langjährigen Kreuzfahrtboom anknüpfen wollen. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Freut Ihr euch auf die Maritimen Tage?
231 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger