Noch eine Reise ab Bremerhaven: die „Mein Schiff 1“ steuert Weihnachtsmärkte an.

Noch eine Reise ab Bremerhaven: die „Mein Schiff 1“ steuert Weihnachtsmärkte an.

Foto: TUI Cruises

Schiffe & Häfen

Noch eine Reise mit der „Mein Schiff 1“

Autor
Von nord24
7. Oktober 2021 // 15:03

Im Dezember soll das Schiff eine Woche lang Weihnachtsmärkte besuchen.

Abfahrt am Columbus Cruise Center

TUI Cruises nimmt eine weitere Reise mit der „Mein Schiff 1“ von Bremerhaven ins Programm: Im Dezember soll das Schiff eine Woche lang Weihnachtsmärkte besuchen. Ziele sind Oslo, Kopenhagen und Warnemünde. Abfahrt ist nach der ersten Karibikreise des Kreuzliners am 5. Dezember am Columbus Cruise Center.

„Nachfrage ist vielversprechend“

Die „Mein Schiff 1“ ist den Oktober über noch in der Ostsee unterwegs, ehe sie am 31. nach Bremerhaven verlegt wird, um von hier bis Ende Februar drei jeweils mehr als einen Monat lange Karibikreisen zu unternehmen. Die Nachfrage sei vielversprechend, sagt Unternehmenssprecherin Friederike Grönemeyer. Die Reisen fänden sicher statt.

Fast voll ausgelastet

Weil TUI Cruises inzwischen ausschließlich geimpfte oder genesene Gäste an Bord lässt, dürfte der Kreuzliner auch wieder mit fast 2900 Passagieren voll ausgelastet werden. „Wir machen dies aber schrittweise“, sagt Grönemeyer. Berücksichtigt werde die Corona-Situation sowohl in Deutschland als auch in den anzusteuernden Häfen.

Für die Weihnachtsmarkt-Reise soll auf dem Pooldeck des Kreuzliners selbst ein kleines Budendorf aufgebaut werden.

„Artania“ kommt Freitag

Am Kreuzfahrtterminal liegt am Freitag die „Artania“, das Schiff kommt um 8 Uhr von Kiel, an Bord sind 750 Passagiere. Am Abend beginnt eine Serie von drei Kurzreisen. Die fünf Tage dauernden Fahrten gehen über die Niederlande und Belgien bis nach Frankreich und zurück nach Bremerhaven.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
183 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger