Laut Stiftung Warentest trinkt fast jeder Zweite einen Smoothie, um seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Die flüssigen Snacks enthalten aber auch viel Zucker.

Laut Stiftung Warentest trinkt fast jeder Zweite einen Smoothie, um seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Die flüssigen Snacks enthalten aber auch viel Zucker.

Foto: Jörg Förster/Stiftung Warentest/dpa

Service

Gesund und lecker? Smoothies im Test

Autor
Von nord24
27. Februar 2021 // 20:10

Süß oder etwas herber: Smoothies gibt es in vielen Geschmacksrichtungen - und gesund sollen sie sein. Tester haben sich 25 davon angeschaut.

Flüssige Snacks

Praktisch, lecker und gesund: So bewerben Hersteller von Smoothies ihre Produkte. Die Stiftung Warentest hat nun 25 der flüssigen Snacks in ihrer Zeitschrift „test“ unter die Lupe genommen. Die meisten seien mittelprächtig, lautet das Urteil, sechs Smoothies wurden nur mit „ausreichend“ bewertet.

Zuckergehalt und Qualität

Getestet wurde dabei unter anderem Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz der Smoothies, aber auch Zuckergehalt und Qualität sowie die Korrektheit der Angaben auf der Verpackung.

Zwei Produkte „sehr gut“

Immerhin vier der getesteten Produkte schnitten mit „gut“ ab, zwei bekamen sogar die Testnote „sehr gut“. Die Note Eins gab es für den „All in Fruits Fresh“-Smoothie von Edeka und den „Green Smoothie No. 1“ von True Fruits. Beide Produkte bekamen von den Testern einen frischen und aromatischen Geruch wie auch Geschmack attestiert.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
346 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger