Familien und Reisegruppen dürfen ihre Fahrräder zurzeit nicht mit in die Nordwestbahn nehmen.

Familien und Reisegruppen dürfen ihre Fahrräder zurzeit nicht mit in die Nordwestbahn nehmen.

Foto: Frank Lorenz

Service
Wesermarsch

Mitnahme von Fahrrädern beschränkt

14. April 2020 // 16:30

Die Nordwestbahn hat die Mitnahme von Fahrrädern beschränkt. Das Reisen in Fahrradgruppen (unabhängig ob Reisegruppe oder Familie) ist aufgrund der Regelungen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus in den Zügen nicht gestattet.

Da einige Bereiche des Zuges abgesperrt werden müssten, sei es anders nicht möglich, den nötigen Abstand einzuhalten, begründet die Nordwestbahn diesen Schritt. Diese Maßnahme diene der Sicherheit der Mitarbeiter und Fahrgäste. Grundsätzlich bitte man, auf die Mitnahme von Fahrrädern zu verzichten. Es könne aufgrund des verringerten Platzangebots keine Unterscheidung zwischen Reisegruppe und Familien gemacht werden. Berufspendler dürfen ihre Fahrräder mitführen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7072 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram