In Norddeutschland wird heute ein warmer Sommertag erwartet.

In Norddeutschland wird heute ein warmer Sommertag erwartet.

Foto: Jens Büttner/dpa

Service

Sommer kehrt zurück: Hitzewelle im Süden, warm im Norden

Von nord24
31. Juli 2020 // 11:09

Während die Mitte und der Süden Deutschlands unter einer Hitzewelle leidet und bis zu 38 Grad erwartet, wird es in Norddeutschland ebenfalls gut warm bis maximal 30 Grad.

Am Rhein bis zu 38 Grad

Mit hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad wird es an diesem Freitag in weiten Teilen Deutschlands so heiß wie noch nie im Jahr 2020. Am Rhein und seinen Nebenflüssen kann es laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) lokal 37 bis 38 Grad heiß werden.

21 Grad an der Küste

Im Norden und Osten werden Temperaturen von etwa 24 bis 30 Grad erwartet, an der Küste um 21 Grad, sonst 28 bis 35 Grad. Fast in ganz Deutschland soll den ganzen Tag über die Sonne scheinen, lediglich im Nordosten sei es anfangs noch wolkiger. Vor allem in und an den Alpen und im Schwarzwald kann es am Nachmittag kompaktere Quellwolken und ein geringes Risiko für Wärmegewitter geben.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1281 abgegebene Stimmen
Immer informiert via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger