Früher wanderte Plastik in den Restmüll. Seit Einführung des Gelben Sacks ist das Geschichte.

Früher wanderte Plastik in den Restmüll. Seit Einführung des Gelben Sacks ist das Geschichte.

Foto: Pleul/dpa

Service

Von Dosenpfand bis Biotonne - so sieht Umweltpolitik im Alltag aus

Von nord24
6. Juni 2016 // 17:00

Müllentsorgung und Klimaschutz, sauberes Wasser, gute Luft und Artenvielfalt: Das vor 30 Jahren gegründete Umweltministerium hat viele Aufgaben. Manches, was die Minister entschieden oder auch hart erkämpft haben, beeinflusst das ganz alltägliche Leben der Deutschen. Ein paar Beispiele in unserer Bilderstrecke.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1117 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger