Heute Abend dürfte es heiß zugehen am Millerntor: Der FC St. Pauli empfängt den Erzrivalen Hamburger SV zum Stadtduell.

Heute Abend dürfte es heiß zugehen am Millerntor: Der FC St. Pauli empfängt den Erzrivalen Hamburger SV zum Stadtduell.

Foto: Heimken/dpa

Sport

2. Liga: Hamburger SV trifft auf Stadtrivalen St. Pauli

Autor
Von nord24
14. Oktober 2022 // 14:00

Es ist wieder Derby-Zeit auf dem Kiez: Der FC St. Pauli empfängt heute (14. Oktober 2022) den Stadtrivalen HSV im ausverkauften Millerntor-Stadion.

Hohe Erwartungen

Beide Teams gehen hochmotiviert in das Spiel (18.30 Uhr/Sky). Der Hamburger SV will seine Auswärts-Siegesserie in der 2. Fußball-Bundesliga fortsetzen, St. Pauli will das Spiel nutzen, um das Ruder herumzureißen.

HSV-Coach: Wir sind Erster

"Wir sehen das Spiel mehr als Chance und nicht den Druck. Es kommt zur richtigen Zeit, um den ,Turnaround‘ zu schaffen", sagte St. Paulis Kapitän Leart Paqarada. Und HSV-Coach Tim Walter stellt klar: „Wir sind Erster und so wollen wir da auch auftreten.“

Polizei bereitet sich vor

Die Polizei ist indessen in Alarmbereitschaft: Da es sich um ein Risiko-Spiel handelt, wurden die Sicherheitsvorkehrungen in der Hansestadt verstärkt. "Wir sind auf alles vorbereitet", sagte ein Sprecher. Oberstes Ziel sei es, die verfeindeten Fanszenen voneinander zu trennen.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
46 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger