Barcelona: Vettels Ferrari-Drama geht weiter

Qualifying für den Großen Preis von Spanien: Lewis Hamilton (links) aus Großbritannien vom Team Mercedes steuert sein Fahrzeug auf der Rennstrecke. Der Große Preis von Spanien findet am 16. August 2020 statt.

Sport

Barcelona: Vettels Ferrari-Drama geht weiter

Von nord24
15. August 2020 // 17:35

Das Ferrari-Drama geht für Sebastian Vettel weiter. Der viermalige Formel-1-Weltmeister verpasste in Barcelona erneut die Top Ten der besten Startplätze.

Nur auf dem elften Startplatz

Vettel kam am Sonnabend in der K.o.-Ausscheidung zum Großen Preis von Spanien nicht über den elften Platz hinaus. Teamkollege Charles Leclerc war zumindest etwas besser und schaffte es auf Rang neun.

Hamilton erneut unschlagbar

Als einmal mehr unschlagbar in dieser Saison erwies sich Mercedes. Lewis Hamilton bescherte dem deutschen Werksrennstall die sechste Pole Position im sechsten Rennen. Für den Briten selbst war es die 92. seiner Karriere und die vierte in diesem Jahr. Der sechsmalige Champion verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas auf den zweiten Rang.