Bayerns Leon Goretzka (links) und Schalkes Breel Embolo kämpfen um den Ball.

Bayerns Leon Goretzka (links) und Schalkes Breel Embolo kämpfen um den Ball.

Foto: Kirchner/dpa

Sport

Bayern siegt auch beim Vize-Meister Schalke

Von nord24
22. September 2018 // 20:45

Vierter Sieg für den FC Bayern, vierte Niederlage für den FC Schalke 04: Im ungleichen Duell des Vize-Meisters gegen den Meister hat sich der Trend des bisherigen Saisonverlaufs in der Fußball-Bundesliga bestätigt. Die Münchner gewannen in Gelsenkirchen hochverdient und fast mühelos mit 2:0 (1:0). Sie holten damit auch im insgesamt siebten Pflichtspiel dieser Saison den siebten Sieg. Schalke ist dagegen nach vier Liga-Spieltagen immer noch ohne Punkt und könnte am Sonntag alleiniges Tabellen-Schlusslicht werden. Am Dienstag beim SC Freiburg droht die Einstellung des Negativ-Startrekords unter Trainer Markus Weinzierl aus der Saison 2016/17. Am Ende belegten die Königsblauen vor zwei Jahren Rang zehn.

Tabellenführer Bayern präsentiert sich souverän

Der trotz zwei vergebener Großchancen überragende James Rodriguez (8.) und Robert Lewandowski mit einem vom Kolumbianer herausgeholten Foulelfmeter (64.) erzielten die Tore für den schon wieder souveränen Tabellenführer. Das vermeintlich schwere Startprogramm mit den Gegnern Hoffenheim (3. der Vorsaison), Stuttgart (7.), Leverkusen (5.) und Schalke (2.) meisterten die Münchner problemlos.

Schalke-Coach steht im Regen

Kurios und symbolisch: Das Stadiondach war bei Dauer-Regen geschlossen, an einer Stelle aber undicht - und das ausgerechnet über der Coaching-Zone von Domenico Tedesco. Der Schalke-Coach stand damit im Wortsinne im Regen. Von Augenhöhe war der Vize-Meister am Samstag so weit entfernt wie momentan in der Tabelle. Vorwerfen mussten sich die Münchner nur, dass sie toremäßig lange nicht nachlegten.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7353 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram