Die Black Angels haben beim TSV Imsum in Bremerhaven-Weddewarden eine Heimat gefunden. Der neue Football-Club hat sich im November gegründet.

Die Black Angels haben beim TSV Imsum in Bremerhaven-Weddewarden eine Heimat gefunden. Der neue Football-Club hat sich im November gegründet.

Foto: Scheschonka

Sport

Black Angels: Neuer Football-Club für Bremerhaven

Von Dietmar Rose
12. Januar 2018 // 14:10

Bremerhaven hat einen neuen Football-Club. Im November haben sich die Black Angels gegründet. Das neue Team hat beim TSV Imsum in Weddewarden eine Heimat gefunden. 

Trainiert wird beim TSV Imsum

Obwohl es die Black Angels noch nicht lange gibt, haben sich ihnen schon mehr als 20 Spieler angeschlossen. Trainiert wird immer dienstags ab 19 Uhr und sonnabends ab 11 Uhr auf der Anlage des TSV Imsum an der Wurster Straße in Bremerhaven-Weddewarden.

Cheerleading-Gruppe soll aufgebaut werden

Die Black Angels haben noch viel vor. In den sozialen Netzwerken und auf Flugblättern werden Spieler im Alter zwischen 17 und 40 Jahre gesucht. Auch eine Cheerleading-Gruppe ist im Aufbau.

Football gibt es in der Seestadt seit 1979

Mit den Seahawks gibt es bereits seit 1979 einen Football-Club in Bremerhaven. Die Seahawks gehören dem OSC an. Sie haben ihre Heimat im Nordseestadion. In der kommenden Saison wird die erste Mannschaft in der Regionalliga spielen.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1694 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger