Als ditter deutscher Segler hat Boris Herrmann die Welt umsegelt.

Als ditter deutscher Segler hat Boris Herrmann die Welt umsegelt.

Foto: picture alliance/dpa/Team-Malizia.com

Sport

Boris Herrmann hat die Welt als dritter Deutscher solo und nonstop umsegelt

Autor
Von nord24
26. Januar 2021 // 10:00

Segler Boris Herrmann ist schon vor Erreichen der Ziellinie bei seiner Vendée-Globe-Premiere eine Ausnahmeleistung gelungen.

Als dritter deutscher Segler

Der 39 Jahre alte Hamburger kreuzte am 77. Tag seiner Solo-Weltumseglung die eigene Kurslinie vom Rennauftakt. Damit hat Herrmann die Welt als erst dritter deutscher Segler nach Wilfried Erdmann (1984/85 und 2000/2001) und Susanne Huber-Curphey (2018/2019) und als erster Regatta-Teilnehmer allein und nonstop umrundet. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
678 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger