Rafael Brand ist beim OSC Bremerhaven groß geworden.

Rafael Brand ist beim OSC Bremerhaven groß geworden.

Foto: Lothar Scheschonka (Archivfoto)

Sport

Bremerhavener Rafael Brand wechselt zum VfB Oldenburg

11. Juli 2020 // 12:00

Rafael Brand ist zurück im Norden. Nachdem der Vertrag des Bremerhaveners beim Fußball-Regionalligisten Viktoria Berlin nicht verlängert worden war, wird der ehemalige Bremenliga-Torschützenkönig des OSC Bremerhaven künftig für den VfB Oldenburg in der Regionalliga Nord auflaufen.

Brand wird in Oldenburg studieren

Der 25-Jährige wird zudem ein Lehramtsstudium beginnen. Brand verfügt über die die Erfahrung von 107 Viertligaspielen.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1829 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger