Spielerinnen des US-Teams stemmen 2019 gemeinsam die Trophäe in die Luft. Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich zusammen mit Belgien und den Niederlanden um die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2027.

Spielerinnen des US-Teams stemmen 2019 gemeinsam die Trophäe in die Luft. Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich zusammen mit Belgien und den Niederlanden um die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2027.

Foto: Francisco Seco/AP/dpa

Sport

Deutschland will Frauenfußball-WM 2027

Von nord24
19. Oktober 2020 // 08:33

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich zusammen mit Belgien und den Niederlanden um die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2027.

Zweites Mal

Der DFB schließe sich damit einer Initiative der Niederländer an, teilte der Verband am Montag mit. Sollte es mit der Bewerbung klappen, wäre Deutschland nach 2011 zum zweiten Mal Gastgeber einer Frauen-WM. Wann über die Vergabe der Titelkämpfe entschieden wird, steht noch nicht fest.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
965 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger