Mit ihrem Hygienekonzept wollen die Eisbären sicherstellen, dass die Heimspiele in der Stadthalle trotz Corona vor Zuschauern stattfinden können.

Mit ihrem Hygienekonzept wollen die Eisbären sicherstellen, dass die Heimspiele in der Stadthalle trotz Corona vor Zuschauern stattfinden können.

Foto: Arnd Hartmann

Sport

Die Eisbären wollen vor ihren Fans spielen

15. September 2020 // 10:05

Die Basketballer der Eisbären Bremerhaven planen für ihre Heimspiele in der Stadthalle mit Zuschauern. Ein Hygienekonzept soll es möglich machen.

Infektionsschutz geht vor

Nils Ruttmann steht in engem Austausch mit der Stadthalle und dem Gesundheitsamt. Der Eisbären-Geschäftsführer betont, dass der Infektionsschutz in Corona-Zeiten Vorrang habe. Dennoch sei es möglich, mit dem richtigen Konzept vor Fans zu spielen.

Wie das Hygienekonzept im Detail aussieht und wieviele Zuschauer die Heimspiele des ProA-Vizemeisters sehen könnten, lest Ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1228 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger