Emre Can (2. von links) von Borussia Dortmund erzielt das Tor zum 1:0 gegen Torwart Rune Jarstein (rechts) von Hertha BSC.

Emre Can (2. von links) von Borussia Dortmund erzielt das Tor zum 1:0 gegen Torwart Rune Jarstein (rechts) von Hertha BSC.

Foto: Baron/dpa

Sport

Dortmund festigt Tabellenplatz zwei

Von nord24
6. Juni 2020 // 20:27

Borussia Dortmund hat den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga gefestigt und den Höhenflug von Hertha BSC vorerst gebremst.

Schritt Richtung Champions League

Ungeachtet der durch die jüngste Friseur-Affäre einiger Profis entstandene Unruhe gelang dem Revierclub mit dem 1:0 (0:0) ein großer Schritt Richtung Champions League.

Verdienter Erfolg für Dortmund

Im leeren Signal Iduna Park sorgte Emre Can (58.) für den verdienten Erfolg der Borussia. Dagegen mussten die Gäste aus Berlin die erste Niederlage unter der Regie des neuen Trainers Bruno Labbadia nach zuvor drei Siegen und einem Remis hinnehmen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

390 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger