Erling Haaland (Mitte) jubelt nach dem Spiel über den Sieg der Borussia.

Erling Haaland (Mitte) jubelt nach dem Spiel über den Sieg der Borussia.

Foto: Meissner/dpa

Sport

Dortmund schlägt Schalke im Revierderby deutlich

Autor
Von nord24
20. Februar 2021 // 20:39

Wenig Rasse, kaum Dramatik: Beim 4:0 für den BVB im 98. Bundesliga-Revierderby gegen den FC Schalke ging es erstaunlich emotionslos zu.

Dortmund ist zurück in der Spur

Borussia Dortmund ist nach zuvor wochenlanger Talfahrt zurück in der Spur und hat die Abstiegssorgen beim Erzrivalen FC Schalke 04 weiter vergrößert. Dank des 4:0 (2:0) in einem über weite Strecken tristen Revierderby stoppte der BVB den Abwärtstrend mit zuletzt drei Bundesliga-Auswärtsniederlagen in Serie.

Wichtiger Erfolg

In der leeren Veltins-Arena sorgten Jadon Sancho (42. Minute), Erling Haaland (45./79.) und Raphael Guerreiro (60.) für den verdienten Sieg der Borussia, die nur drei Tage nach dem hochgelobten Auftritt in Sevilla (3:2) auch ohne Glanz einen wichtigen Erfolg feierte.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
903 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger