Als geschlossene Einheit hat es der FC Hagen/Uthlede bis ins Pokal-Halbfinale geschafft.

Als geschlossene Einheit hat es der FC Hagen/Uthlede bis ins Pokal-Halbfinale geschafft.

Foto: Niklas Golitschek

Sport

FC Hagen/Uthlede wartet weiter auf den Saisonhöhepunkt

24. Juni 2020 // 16:00

Die Oberliga-Spielzeit ist für den FC Hagen/Uthlede vorbei, aber mit dem Pokal wartet der Saisonhöhepunkt noch auf die Kicker von der Blumenstraße.

Qualifikation für den DFB-Pokal

Eigentlich hätte die Mannschaft von Trainer Carsten Werde am 13. April zum Halbfinale beim MTV Eintracht Celle antreten müssen. Doch die Coronavirus-Pandemie hat auch den niedersächsischen Pokalwettbewerb lahmgelegt. Wann die Spiele nachgeholt werden, ist noch völlig offen. Als Pokalsieger wären die Hagener für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal qualifiziert.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

453 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger